top of page
  • santschi-m

Achtsamkeit

Achtsamkeit bedeutet zu erkennen, wie die Dinge wirklich sind. Wir werden ständig begleitet von unseren Erfahrungen, Ideen, Gefühlen und/oder unseren Überzeugungen. Wir legen über jeden Moment ein Urteil ab.

Achtsam zu sein heisst etwas zu sehen, ohne das Interpretieren oder Mitwirken von diesen Erfahrungen. Es bedeutet, nicht zu bewerten, objektiv zu sein, also den neutralen Zustand der Dinge zu erkennen. Sinneseindrücke werden dabei direkt wahrgenommen. Wir analysieren nicht, vergleichen nicht - wir nehmen "einfach" auf. Wir erleben den Moment mit voller Wirkung und lassen zu, dass die Magie der Wahrnehmung uns bereichert.


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Namasté

bottom of page